Rezepte - Griechische Spezialitäten selber zubereiten

Zurück zu Pites

Bamies 4,00 € in Tomatensoße Okraschoten 

Bamies 4,00 € in Tomatensoße Beilagen

Zutaten

200 ml Essig 250 ml Olivenöl (Belessi)   Pfeffer   Salz   Tomaten 2 Stück Zwiebeln

Zubereitung

OKRAS (Eibisch) Das obere Ende der Okras rundherum vorsichtig abschälen, die Okras gut waschen, mit Essig beträufeln, leicht salzen und 1 Stunde stehen lassen - am besten in der Sonne. Das Olivenöl in einem Topf heiß werden lassen, die Zwiebeln und die Okras zugeben. Etwa 5 Min. rühren, die Tomaten, Petersilie und so viel Wasser zugeben, bis alles bedeckt ist. Bei mäßiger Hitze schmoren lassen, bis das Wasser verdampft ist. Zutaten für 8 Personen: * 1 kg Okras * 2 Zwiebeln * 4 große, reife Tomaten * 250 g Olivenöl * 200ml Essig * 1 Bund Petersilie * Salz, Pfeffer Ein frisches Fladenbrot schmeckt köstlich dazu. Versuchen sie auch die gebratenen Knoblauchkartoffen zu diesem Gericht. Guten Appetit! Nikos Topalidis

kostenloser Counter

täglich frischer gyros


wein raritäten aus griechenland


Selbstabholer Shop